Ästhetische Mesotherapie

Ästhetische Mesotherapie

„Meine Haut fühlt sich so müde, trocken und fahl an. Sie verliert immer mehr an Feuchtigkeit, Spannkraft und Frische.“


Die Mesotherapie lässt müde, fahle, ermattete Haut wieder natürlich frisch wirken und versorgt sie mit Feuchtigkeit und Vitaminen. Mit Mikroinjektionen von unvernetzter Hyaluronsäure und hoch dosierten Vitaminen werden eine tiefgreifende Regeneration und eine Verjüngung der Haut von innen nach außen erzielt. Das Hautbild wird wieder prall und straff, der fahle Teint wird wieder strahlend.

Durch die gezielten, oberflächlichen mesotherapeutischen Injektionen wird die Haut tiefgreifend rehydriert. Da jedes einzelne Hyaluronsäuremolekül in der Lage ist, bis zum Tausendfachen seines Eigengewichts Wasser aufzunehmen, erzielt man mit dieser Therapie eine hochwirksame, tiefenwirksame Hydratation und Straffung der Haut.

Zusätzlich wird der Stoffwechsel der Haut angeregt und die Zellproliferation stimuliert. Die Neubildung von Kollagen- und Elastinfasern steigt deutlich an. Die körpereigene Hyaluronsäuresynthese (Hyaluronsäure ist ein ursprünglich natürlicher, körpereigener Stoff, welcher aufgrund von Umweltfaktoren, wie z.B. UV-Licht oder Nikotin, Stress und natürlicher Hautalterung mit den Jahren immer weniger körpereigen produziert wird) wird wieder erhöht. Da die Hyaluronsäure als Radikalfänger wirkt, schützt sie in der Haut vor Alterungsprozessen.

Mithilfe der Mesotherapie erfolgt eine höchst effiziente und langfristige Regeneration des Gewebes und erhält besonders natürlich wirkende Ergebnisse.  Das Hautbild wirkt nach den Behandlungen sofort praller, deutlich erfrischt und jünger.

Anwendungsgebiete der ästhetischen Mesotherapie:

• Beginnende Hautalterung
• Hautvitalisierung (Gesicht, Hals, Dekolleté, Hände)
• Rehydrierung der Haut (Gesicht, Hals, Dekolleté, Hände)
• Hautstraffung (Gesicht, Hals, Dekolleté, Hände)
• Feine Fältchen (Gesicht, Hals, Dekolleté, Hände)
• Fahler Teint, fahles Hautbild (vor allem bei Rauchern oder bei Sonnenschäden)
• Revitalisierung trockener, faltiger Handrücken
• Haarausfall
• Cellulite

Durch die Mikroinjektionen werden Vitamine, Mineralstoffe, freie Hyaluronsäure und andere Wirkstoffe genau dort platziert, wo der gewünschte Effekt eintreten soll. Die Menge und die Mischung der Wirkstoffe orientieren sich am Einsatzort, dem gewünschten Ergebnis und an anderen Faktoren. Die genaue Kombination der Wirkstoffe wird für jeden Patienten und jede Behandlung individuell zusammengestellt.

 

Dauer

Inklusive Beratung, Vor – und Nachbehandlung wie Reinigung, Desinfektion und Kühlung  30 - 60 min.

Danach

Sportliche Betätigung, starke Sonneneinstrahlung, Sauna, Solarium und Gesichtsmassagen für die nächsten 3 Tage sollten vermieden werden.

Zur Heimbehandlung bekommen sie eine entsprechende Post-Treatment-Pflege mit nachhause.

Nach der Behandlung kann bereits bei Bedarf Ihr gewohntes Makeup aufgetragen werden.

Davor

Nach Möglichkeit bereits bitte einige Tage vor der Behandlung keine blutverdünnenden Medikamente (z. B. Aspirin) einnehmen.

Direkt vor der Mesotherapie sind kosmetische Gesichtsbehandlungen kein Problem.
Sie können zum Termin gerne mit ihrem gewöhnten Makeup erscheinen.

Wirkung

Der Effekt zeigt sich schon nach der ersten Behandlung in einem sichtbar verbesserten Hautbild.

Mit jeder weiteren Behandlung wird dieser Effekt maximiert.

Fältchen und Pigmentflecken sind deutlich sichtbar reduziert. Die Haut erhält wieder ihren strahlenden Teint, das Hautbild wird verfeinert, geglättet und optisch verjüngt. Das gesamte Hautbild wird verbessert, die Kollagenproduktion angeregt und die Zellerneuerung gefördert.

Sitzungen

Das empfohlene Anwendungsschema für optimale Ergebnisse: 3 Behandlungen in Abständen von 2-3 Wochen.

Bei den meisten Patienten hat sich zu Beginn ein Behandlungszyklus mit 3 Behandlungen in Abständen von 2 bis 3 Wochen bewährt. Auffrischungssitzungen alle drei bis sechs Monate erhalten den Effekt längerfristig und bewahren die natürliche Feuchtigkeit und Schönheit ihrer Haut.

Schmerzfrei

Die Behandlung ist weitgehend schmerzfrei. Die für die Injektionen verwendeten Nadeln sind so dünn, dass keine örtliche Betäubung nötig ist. Bei Bedarf wird zuvor eine lokalanästhetische Salbe aufgetragen.

Kosten

ab 110 EUR

Der Preis ist abhängig von der für sie individuell berechneten Menge an Hyaluronsäureampullen und zusätzlich je nach Anzahl der zu behandelnden Regionen.

 

Ordination für Ästhetische Medizin
Dr. Andrea Luidold

Ordination Leibnitz
Vinoble Day Spa

Grazer Straße 125
A-8430 Leibnitz
Tel: +43 3452 842 11

E-Mail: info@dr-luidold.at
Web: www.dr-luidold.at

Ordination Graz
Opern Apotheke

Opernring 24
A-8010 Graz
Tel: +43 316 82 96 47

E-Mail: info@dr-luidold.at
Web: www.dr-luidold.at

Dr. Andrea Luidold auf Docfinder. Willkommen in den Ordinationen für ästhetische Medizin von Dr. Andrea Luidold In meinen Ordinationen in Graz und Leibnitz biete ich unterschiedliche Verfahren der ästhetischen Medizin an. Mein Leistungsspektrum umfasst die Behandlung von Falten mit Botox, Faltenauffüllung und Volumengabe mit Hyaluronsäure, Mesotherapie, PDO Fadenlifting, Botoxbehandlungen gegen übermäßiges Schwitzen und bei Migräne, sowie die Behandlung mit dem Dermaroller.

Dr. Andrea Luidold auf Facebook. Willkommen in den Ordinationen für ästhetische Medizin von Dr. Andrea Luidold. In meinen Ordinationen in Graz und Leibnitz biete ich unterschiedliche Verfahren der ästhetischen Medizin an.

instagram-dr-andrea-luidold-1